In bester Flanierlage von Eckerförde! Hübsches Ladengeschäft in der St.-Nicolai-Straße
1.450 € Nettokaltmiete zzgl. NK
Über die Immobilie

360° Tour

Hinweis: 360° Tour ist nur auf Desktop-Geräten verfügbar

Mehr Informationen?

Dann loggen Sie sich ein.

https://www.timum.de//06b2e2db-54ae-4aba-89ab-c1d5cd74f17d@@onofficeEstate/embedded_map

In bester Flanierlage von Eckerförde! Hübsches Ladengeschäft in der St.-Nicolai-Straße

Gewerbefläche in 24340 Eckernförde

Gesamtfläche82 m²

Inmitten der beliebten Eckernförder Innenstadt unweit des Rathausmarktes und der Einkaufsstraße Kieler Straße, befindet sich in der beliebten Flanierzeile St.-Nicolai-Straße, dieses hübsche Ladengeschäft, das Sie für Ihr Gewerbe oder Geschäft mieten können.

Das kleine Ladengeschäft ist hell durchfenstert und öffnet sich zur St.-Nikolai-Straße mit einem großen Schaufenster, sodass Sie Ihr Warenangebot gut sichtbar platzieren können.
Das Geschäft ist ideal geschnitten und hat auf der Rückseite Fenster zum Marktplatz, sodass Sie auch hier Ihr Angebot einem Publikum präsentieren können. Zudem fällt viel Tageslicht in die Räumlichkeiten, wodurch der Fußboden in Holzoptik und das Interieur hell und freundlich wirken.
Es steht neben der Ladenfläche ein Kunden-WC und ein praktischer Hintereingang zur Anlieferung von Waren zur Verfügung. Neben der ca. 46 m² Verkaufsfläche sind zudem ca. 36 m² Nutzfläche in drei Kellerräumen Teil des Angebots.

Mit einem Geschäft in der St.-Nikolai-Straße befinden Sie sich in illustrer und gut gewachsener Gesellschaft; feine Bekleidungsgeschäfte, Kunsthandwerkgeschäfte, Optiker und das bekannte Café Heldt haben sich hier niedergelassen – um nur eine Auswahl zu nennen. Ein Geschäftsstandort in dieser Straße ist für Touristen und Einheimische Anlaufstelle gleichermaßen – ein Geschäft in dieser Lage kann sich schnell etablieren.

Für Sie besteht nun ab Oktober 2024 die Möglichkeit das Mietverhältnis nach dem Auszug des aktuell dort mietenden Textilgeschäftes fortzuführen. Ein Mietvertrag mit einer Restlaufzeit bis 2031 kann übernommen werden. Die Warmmiete beträgt 1.850 €. Nutzen Sie diese einmalige Gelegenheit ein eigenes Ladengeschäft in hochfrequentierter Lage von Eckernförde anzumieten.

Objektdaten

Objekt ID
129203184
Objekttyp
Gewerbefläche
Gesamtfläche ca.
82 m²
Nettokaltmiete
1.450 €
Gesamtmiete
1.450 €

Energieausweis

Baujahr
1900

Kontaktdaten

Thorben Hofmann - Binko & Hofmann Immobilien
Name
Herr Thorben Hofmann
Adresse
Kieler Straße 86
24340 Eckernförde
30364
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits bekannt.
Loggen Sie sich hier ein, oder vergeben Sie sich ein neues Passwort.

Exposé anfordern

  • Hidden
  • Hidden
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Lage & Ausstattung

Lage

Die Stadt Eckernförde ist Ostseebad und liegt im nördlichen Teil Schleswig-Holsteins in der Eckernförder Bucht. Weit über 700 Jahre ist die 23.000 Einwohner starke Stadt. Die Altstadt Eckernfördes wird im Osten von der Ostsee und im Westen vom Windebyer Noor umschlossen. So liegen Strand, Einkaufsstraßen und Binnensee nah beieinander. Zahlreiche Restaurants und Cafés sind hier überall zu finden. Der Hafen mit den Traditionssegelschiffen ist am nördlichen Rand der Innenstadt gelegen. Hier finden jährlich Events wie die Sprottentage oder das Piratenspektakel statt.

Die hier angebotene Immobilie befindet sich in der Eckernförder Innenstadt in unmittelbarer Nähe zum Rathausmarkt, Hafen und direkt in der Fußgängerzone. Die St.-Nicolai-Straße liegt unweit des Rathausmarktes, an der St.-Nicolai-Kirche, fußläufig zum Hafen und zum Strand und ist zentrale Verkaufsstraße im Herzen der Stadt. Von früh bis spät spazieren hier Einheimische und Touristen hindurch, die ihre täglichen Besorgungen erledigen oder einkaufen oder essen gehen möchten. Dies garantiert eine konstante Kundenbasis für lokale Geschäfte und gastronomische Betriebe.

Darüber hinaus profitiert die St.-Nicolai-Straße von einer guten Verkehrsanbindung. Über die B203, die B76 und per ÖPNV gelangen Touristen rasch in die Innenstadt, können am Rathausmarkt oder am Rundsilo-Parkplatz gut parken und in die Innenstadt spazieren. Die direkte Verbindung zum Marktplatz, auf dem Wochenmärkte stattfinden, ist ebenfalls vorteilhaft.

Die Mischung aus Einzelhandelsgeschäften, Cafés und Büros in historischer Altstadtkulisse trägt zu einer lebendigen und attraktiven Atmosphäre in der St.-Nicolai-Straße bei, die sowohl Einheimische als auch Touristen anzieht.

Ausstattung / Energieausweis

STAMMDATEN:
— Baujahr: ca. 1900
— Ladenfläche im EG (Fußgängerzone): ca. 46 m²
— Kellerfläche zur Gewerbeeinheit: ca. 36 m²
— Kaltmiete: 1.450 €
— Warmmiete inkl. MwSt.: 1.850 €
— Kaution: 2.700 €
— Mietbeginn (nach Absprache) Sept. / Okt. 2024
— Ladenfläche inkl. WC und drei Kellerräumen (derzeit Textil-Fachgeschäft)
— Geschäftszeile mit Flair in begehrter Flaniermeile, hochfrequentierte Lage für Einheimische und Touristen
— Durchgang neben dem Haus zum rückseitigen Kirchplatz der St.-Nicolai-Kirche
— Gute Erreichbarkeit durch Innenstadt-Parkplätze